Brandschutz.
Ein Kabelbrand, eine umgekippte Kerze oder der Inhalt des Aschenbechers im Mülleimer…

Wir finden im Alltag unzählige Ursachen für Feuer, das sich schnell ausbreiten kann und damit Leib und Leben gefährdet. Darum ist Brandschutz ein Thema, das mit größter Sorgfalt und Präzision behandelt werden muss. Heute werden bereits beim Neubau die geltenden Brandschutznormen berücksichtigt. Aber auch ein Aufrüsten in bestehenden, nicht ausreichend gesicherten Gebäuden ist möglich. Wir sind sowohl beim Neubau als auch beim Umbau Ihr verantwortungsvoller Partner. Zwar können wir das Ausbrechen eines Feuers nicht vermeiden, mit der Trockenbau-Methode können aber die Schäden und katastrophalen Folgen so klein wie möglich gehalten oder sogar weitestgehend vermieden werden.

Brandschutz:
Ein Thema ohne Kompromisse

Unter Brandschutz versteht man mehr als das einfache Anbringen von Rauchmeldern. Brandschutz betrifft alle Maßnahmen und Materialien, die so beschaffen sind, dass sie einem Brand vorbeugen beziehungsweise ein Feuer daran hindern können, sich schnell weiter auszubreiten.

Überdies muss in den Planungen die Möglichkeit des ungehinderten Löschens berücksichtigt werden. Wir arbeiten ausschließlich mit Materialien, die nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert sind.

Im Einzelnen betrifft das die Wärmedämmung, Kabelschächte und Kabelisolierungen, die Verkleidungen, Wand- und Türsysteme etc. Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen zum Thema Brandschutz haben, Ihr Gebäude sichern oder beim Neubau Planungshilfe benötigen.

Das sind unsere Leistungen im Überblick:

  • Brandschutz: Einsatz aller Maßnahmen und Materialien nach DIN EN ISO 9001
  • Wärmedämmung
  • Kabelschächte und -isolierungen
  • Verkleidungen
  • Wand- und Türsysteme